Reinthaler, Anton, Mag.

Geboren 1950 in Offenhausen/Oberösterreich.
Stammt aus einer Handwerker-Familie, aus der auch immer wieder Künstler hervorgingen:
Der Dichter Hans Reinthaler (1900 - 1964), der Maler Franz Reinthaler (1901 - 1969).
Gymnasium am Kollegium Petrinum.
Studien an der Musikhochschule Wien mit Diplomen in Kirchenmusik, sowie Lied und Oratorium und Staatsprüfungen in Musikpädagogik und Gesang.

Diözesankantor in Linz von 1974 bis 2001.
Von 1986 bis 2003 Domkapellmeister am Linzer Mariendom mit Aufführungen von Kirchenmusik aller Stilepochen, bes. der Klassik und Romantik (A. Bruckner).
1992 bis 2001 Lehrer für Chorsingen und Chorleitung am Diözesankonservatorium für Kirchenmusik Linz.
Kompositionen für den Gottesdienst: Messen, Kindermessen, Motetten, zahlreiche Chorlieder und Liedsätze, Psalmen für den Kantor, veröffentlicht im eigenen Verlag und bei den Verlagen Carus, Doblinger, Coppenrath.
Lieder mit Klavier nach Texten von R. M. Rilke u. a. Kompositionspreis des Landes Niederösterreich. Konsulent der OÖ. Landesregierung.
Seit 2004 freischaffende Tätigkeit als Musiker:
2003 bis 2008 Leiter des von ihm gegründeten Franz Schubert Chores Linz.
2008 Gründung des Vokalensembles SoloCantus
Gesangspädagoge und Organist.

Standardbild

: Reinthaler

: Anton

: Mag.


Kontaktdaten:

Stefan-Fechter Weg 3
4020 Linz
Telefon: 0732772664

anton@reinthaler.info