Lemke, Marco

Linz, Salzburg

Geboren am 19.01.1977 in Mondsee, erste Kompositionsversuche (Kammermusik) während der Ausbildung an der Landesmusikschule Mondsee, Teilnahme am Ferienkurs Komposition von Prof. Gunter Waldek auf Schloß Weinberg.
Nach der Matura am Musischen Gymnasium Studien in Komposition, Musikerziehung, Kirchenmusik und Instrumentalpädagogik (Klavier) sowie in Theologie und Philosophie in Salzburg, im Mai 2001 Sponsion zum Mag. artium, 1999-2000 Studienassistent am Institut für Oekumenische Theologie und Fundamentaltheologie, ab 2000 am Institut für Dirigieren, Komposition und Musiktheorie des Mozarteums (Prof. Ernst Ludwig Leitner).
Am 15. Oktober 2003 Sponsion zum Mag. art. im Fach Komposition mit Auszeichnung, Einladung zum "II. Symposion junger Komponistinnen und Komponisten" des "Vereins zur Förderung zeitgenössischer Musik e. V:" in Stuttgart Hohenheim im November 2004, im August 2006 Stipendiat des Landes Oberösterreich in Gmunden (Villa Stonborough-Wittgenstein).
Zahlreiche Aufführungen (u.a. Brucknerorchester Linz unter Dennis Russel Davies, Symphonieorchester der Universität Mozarteum, Junge Philharmonie Salzburg, Ensemble Spektren...).
Marco Lemke, 2007

© Foto: Musisches Gymnasium Salzburg

Bild von Lemke

: Lemke

: Marco


Geboren am: 19.01.1977

Geboren in: Mondsee


Kontaktdaten:

Moosbachweg 6
5310 Mondsee
Telefon: 06645030481

marco-lemke-art@aon.at ..