WEISS IN SEITENLAGE

Zwei Personen stehen sich gegenüber. Beide agieren mit ihren Stimmen und ihren Händen gleichzeitig.
Optional befindet sich vor jeder/jedem Agierenden eine Schüssel mit Wasser gefüllt, zum Benetzen der Hände.
Material der Stimmen: Melodielinien, die unterlegt sind mit ethymologischem Material zu den Wörtern Wasser,
Quelle, Fließen, Tropfen bzw. Triefen.
Material der Hände: Rhythmen und Sounds, kreiert über dreierlei Arten von Klatschen
° Baßton: hohle sehr mittige Handflächen gegeneinander
° Mittelton: mit gesamter Fingerlänge gegen die mittlere Handfläche
° Hochton: mit vorderem Bereich der Finger - fast nur Fingerspitzen -
gegen den untersten Bereich der Handfläche - schon fast bei der Handgelenkinnenseite

für zwei Solostimmen und vier (optional: nasse) Hände

Standardbild

: 2010

:

Partitur

:

Forum Zeitgenössische Musik